Seit meiner ersten positiven Erfahrung mit JuicyFields folgten inzwischen 7 weitere erfolgreiche Ernten meinerseits mit der Crowdgrowing Platform. Heute möchte ich euch mitnehmen und nochmal Schritt für Schritt zeigen, dass es funktioniert.

Ich hatte 2 Bestellungen, wo die Pflanzen fertig zur Ernte waren. Im Video gehe ich mit euch die Schritte der der 1. Bestellung durch (20 Juicy Flash Pflanzen) und im Blog findet ihr die Schritte der 2. fertigen Bestellung (10 Juciy Flash Planzen).

Spoiler:
Es gab jeweils ein Gewinn von 50% innerhalb von nur 108 Tagen und das Geld war in 1 bzw. 2 Tagen bereits auf meinem Bankkonto. 

 

Ich habe mich hier schon auf der Plattform von JuicyFields eingeloggt und bin dann auf “Harvest” also Ernte in der Menüleiste gegangen. Ihr könnt das Backend auch auf Deutsch umstellen, da ich aber primär auf Englisch arbeite ist bei mir so gut wie alles auf Englisch eingestellt. 🙂

JuicyFields Verkauf Pflanzen Auszahlung

Nach dem einloggen sind es nur noch 2 Klicks bis Ihr die Cannabis Ernte an die JuicyGrow GmbH wieder verkauft habt.

Wie ihr sehen könnt hatte ich 10 Pflanzen in der Bestellung gekauft, was einer Investition von 500 € entspricht.
Diese 10 JuicyFlash Pflanzen haben nun insgesamt 500g Ertrag eingebracht. Also 50g pro Pflanze. Durch den Verkaufspreis von 1,50 € pro Gramm macht das einen Erlös von 750 €.

Und damit einen GEWINN von 250€ nach nur 108 Tagen !!!

 

 

Danach noch einmal kurz Bestätigen, dass Ihr eure Cannabisernte zu den entsprechenden Konditionen verkaufen möchtet und schon könnt Ihr den Betrag im Backend einsehen.

Rendite JuicyFields Cannabisinvestment ROI
alternative investmentmöglichkeiten, JuicyFields Erfahrungen, Juicy Fields Auszahlung, Juicy Fields Schneeball

Ihr könnt euch nun entscheiden, ob ihr das Geld auszahlen lassen wollt oder reinvestieren möchtet. Ich lasse mir meist mein Gewinn auszahlen & mein Investment reinvestiere ich.

Für die Juicy Fields Auszahlung klicken wir jetzt also auf “Profit Balance” und können uns dann entscheiden wie wir das Geld ausgezahlt haben möchten.

Es gibt neben der klassischen Banküberweisung, auch BitCoin, Ethereum und Tether.
Bei Bitcoin ist die Auszahlung in Echtzeit in eurem Wallet.

Ich entscheide mich heute für den Bank Transfer.

P.S. Ihr könnt auch per Banküberweisung einzahlen und euch den Gewinn über Kryptos auszahlen lassen. 😉

Juicy Fields Auszahlung, Auszahlungsmöglichkeiten - Juicy Fields Erfahrungen

Danach gebt ihr noch den Betrag ein, den Ihr Ausgezahlt haben wollt und bekommt nochmal ein Code per E-Mail zwecks Bestätigung zugesandt. Den dann einfach im JuicyFields Backend eingeben.

Über alle Einkäufe, Verkäufe, Auszahlungen gibt es natürlich einen anständigen Beleg den man sich im Backoffice für die eigene Buchhaltung runter laden kann.

Bei mir sieht es so aus – Mit einem Klick hat man dann natürlich noch die richtigen Rechnungen:

JuicyFields Backend, JuicyFields Steuern

Wie ihr seht habe ich mir von den 750 € erlös nur den Gewinn in Höhe von 250 € auszahlen lassen. Die restlichen 500€ reinvestiere ich wieder in 10 neue Pflanzen, da beim Kauf von JuicyFlash keine Erneuerung inkludiert ist.

JuicyFields Erfahrungen, JuicyFields Alternative

Meine bisherige Juicy Fields Erfahrung inklusive meinen bisherigen nun 9 Cannabisernten sind absolut positiv!

Wenn auch du nun deine eigenen Erfahrungen mit JuicyFields sammeln möchtest, klicke einfach auf den Button. Der bringt dich zur offiziellen Webseite von JuicyFields, wo du dich kostenfrei registrieren lassen kannst.

 

Update: Beleg der Juicy Fields Auszahlung auf meinem Bankkonto

Wie versprochen hier noch der Beleg, dass die Auszahlung mit Juicy Fields Reibungslos und schnell klappte (für beide Bestellungen).
Die Auszahlung auf mein Bankkonto dauerte 1 bzw. 2 Werktage.

Juicy Fields Auszahlung, Juicy Fields Auszahlungen, JuicyFields Reinvestieren
Juicy Grow GmbH Auszahlung, Juicy Fields scam, Juicy Fields seriös

Interesse an weiteren INVESTMENT- möglichkeiten?

LADE DIR HIER MEIN PErsönliches Portfolio runter mit Renditen von bis zu 15% pro Monat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.